P

Home » P
Pflege von Veneers
Für 4EVER-WHITE  Veneers von der Zahnarztpraxis Bärenklau, Ihrem Veneerspezialisten in München, gelten im Prinzip dieselben Pflege-Regeln wie für Ihre Zähne. Zwar berichtet Christian Bärenklau aus seiner langjährigen Erfahrung, dass nahezu alle Veneerträger „ihre 4EVER-WHITE  Veneers hüten wie ihren Augapfel – oder vielleicht sogar noch besser.“ Dennoch ist es gut, wenn man sich einige Regeln immer wieder in Erinnerung ruft: Genauso wie es für Zähne schädlich ist, harte Gegenstände wie Nüsse „knacken“ zu wollen oder gar Kronkorken von Flaschen abzuziehen, ist dies für Veneers. Vor allem Raucher oder Liebhaber von Rotwein sollten auf sorgfältige, regelmäßige Mundhygiene achten. Zwar ist die eigentliche Keramik der 4EVER-WHITE  Veneers farbecht. Allerdings kann die Oberfläche des Veneers genau wie Ihr natürlicher Zahn mit der Zeit Ablagerungen und Verfärbungen aufnehmen. Auch die Zahnzwischenräume können sich verfärben. Um die Farbbrillanz zu erhalten, Karies vorzubeugen und Ihr Zahnfleisch gesund zu halten, wird die regelmäßige (6-12 monatige) professionelle Zahnreinigung bei Ihrer Zahnarztpraxis Bärenklau und eine sorgfältige Mundhygiene mit Zahnseide sehr empfohlen. Sehr wichtig ist es auch, Sekundärkaries an den Zahnzwischenräumen und Zahnfleischrückgang zu vermeiden – über die richtige Zahnputztechnik informiert Sie gerne Ihr Veneer-Spezialist in München.
Parodontitis und Veneers

Längst ist die Parodontitis, eine entzündliche Erkrankung des gesamten Zahnhalteapparats, eine Volkskrankheit – schätzungsweise jeder zweite Erwachsene leidet daran. Die Folgen einer Parodontitis sind daher auch hinlänglich bekannt: Zahnausfall und ein erheblicher Knochenschwund, der eine spätere Versorgung mit Implantaten erschwert. Die Ursachen sind vielfältig: Neben einer bestimmten Zusammensetzung von Erregern in der Mundflora spielen auch eine gewisse erbliche Belastung und eine individuell unterschiedliche starke Immunreaktion auf die bakteriellen Reize eine Rolle. Kommen noch mangelnde Zahnreinigung, Rauchen sowie Stress hinzu und leidet der Patient an weiteren Allgemeinerkrankungen, sind nahezu alle Faktoren für eine Parodontitis-Erkrankung benannt.

Was bedeutet eine Parodontitis-Prognose für Träger von 4EVER-WHITE Veneers? Zunächst wird Sie die Zahnarztpraxis Bärenklau, Ihr Spezialist für Veneers in München natürlich dahingehend beraten, dass sämtliche entzündlichen Prozesse eingedämmt werden müssen. Im Hinblick auf die durch den Zahnfleisch-Schwund entstehenden ästhetischen Probleme, etwa sogenannte schwarze Dreiecke, zu lange Zahnhälse oder freiliegende braune Wurzelanteile, lassen sich mit 4EVER-WHITE  Veneers hervorragende Verschönerungs-Resultate erzielen. In einem umfangreichen Beratungsgespräch informiert Sie das Team der Zahnarzpraxis Bärenklau über die entsprechenden Möglichkeiten.



Lexikon der Zahnästhetik:     A       B       C       D       E       F       G       H       I       K       L       M       N       O       P       R       S       T       V      Z